Mon. Aug 8th, 2022

Lang lebe ist eine bekannte Marke und gehört zu den Hauptakteuren auf dem nepalesischen Smartphone-Markt. Die Marke konzentriert sich auf das Design und die Handhabung ihrer Smartphones und wird nicht so sehr für ihr Preis-Leistungs-Verhältnis geschätzt. In diesem Sinne wird Vivo ein neues Smartphone in Nepal auf den Markt bringen, Vivo V23e. Das Gerät kostet NRs.50.000 und kann jetzt vorbestellt werden. Aber heute erklären wir in diesem Artikel, warum Sie das Vivo V23e nicht kaufen sollten und was seine viel besseren Alternativen sind.

Vivo V23e – Gründe nicht zu kaufen

Veraltetes Design mit großen oberen und unteren Lünetten

vivo v23e preis in nepal

Obwohl Vivo-Telefone mit dem Vivo V23e für ihr Design gelobt werden, glauben wir nicht, dass das Gerät den Preis rechtfertigt, da das Gerät bei NRs.44.999 beginnt. Wir haben oben eine Tautropfenkerbe und das auch mit etwas klobigen Einfassungen oben und unten. Zu diesem Preis, Xiaomi 11 Lite NE bietet ein viel besseres Design, ohne viele Aspekte des Geräts wie Leistung, Akku, 5G und Design zu opfern.

6,44-Zoll-60-Hz-AMOLED-Display

vivo v21e preis in nepal

Das Vivo V23e verfügt über ein 6,44-Zoll-AMOLED-Display auf der Vorderseite mit einer Tautropfenkerbe auf der Vorderseite. Was auf den ersten Blick veraltet wirkt und dazu noch ein 60Hz-Panel mit einer Auflösung von 1080 x 2400 Pixeln. Derzeit in Nepal, wenn wir uns Geräte von Marken wie ansehen Xiaomi und Samsung, erhalten Sie einen viel besseren 120-Hz-AMOLED-Bildschirm als mit einem Lochloch.

Mediatek Helio G96

Vivo V23e wird von MediaTek Helio G96 angetrieben, es ist ein 12-nm-Octa-Core-SoC mit 2 × 2,05 GHz Cortex-A76 und 6 × 2,0 GHz Cortex-A55 und Mali-G57 MC2 GPU. Wir haben diese SoC-Leistung gesehen Reich 8i, das ist ein Gerät, das halb so teuer ist wie das Vivo V23e. Für 50.000 Rupien bieten die Marken das Flaggschiff Snapdragon 778 5G und Snapdragon 870 SoC an. Für diesen SoC ist das Gerät wirklich zu teuer. Der MediaTek Helio G96 ist keineswegs ein schlechter SoC, aber zu diesem Preis nicht akzeptabel.

Nur 4000 mAh Akku

Das Vivo V23e unterstützt 44-W-Schnellladung, das Gerät verfügt jedoch nur über einen 4050-mAh-Akku. Wenn Sie sich die Konkurrenz ansehen, bieten sie einen Akku mit 5000-5500 mAh und auf der anderen Seite ist der Vivo V23e auf nur 4050 mAh begrenzt. Obwohl das Display nur 60 Hz hat, ist das SoC im Inneren immer noch nicht so effizient, da es in 12 nm hergestellt wird. Die Akkulaufzeit des Vivo V23e kann also gut oder schlecht sein.

Lesen Sie auch

Überspringt die Konfiguration der Stereolautsprecher

Um eine Dicke von nur 7,4 mm zu erreichen, fehlt dem Vivo V23e ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss und darüber hinaus fehlt dem Gerät auch ein Stereo-Lautsprecher-Setup. Wir erhalten ein Mono-Lautsprecher-Setup mit Unterstützung für 24-Bit/192-kHz-Audio.

Zusammenfassend meinen wir, dass das Gerät mit 50.000 für das, was es bietet, wirklich überteuert ist. Eine 50-MP-Frontkamera und 256 GB internen Speicher könnte man bekommen, aber wenn man sich die Konkurrenz anschaut, bekommt man für 50.000 NRs ein umfangreicheres Gerät. Sie könnten stattdessen suchen Samsung Galaxy M52 und für das Design, das Sie berücksichtigen können Xiaomi 11 Lite NE.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.