Thu. Dec 1st, 2022

Hauptfunktionen und Tools mit MT5

Der Online-Handel als primäres oder zusätzliches Einkommen erfordert eine angemessene Vorbereitung, die Entwicklung von Fähigkeiten und die richtigen Tools, um zuverlässige neue Setups auf dem Markt zu erkennen. Obwohl die meisten von ihnen auf den Schultern des Händlers ruhen, spielt hier die Handelsinfrastruktur und insbesondere die Handelsplattformen eine große Rolle.

Unter den Lösungen, die derzeit von Einzelhändlern bevorzugt werden, rangiert MetaTrader 5 sehr weit oben. Im Vergleich zu seinem Vorgänger MetaTrader 4 hat er viele weitere Vorteile, da Trader jetzt nicht mehr nur den Devisenmarkt betrachten, sondern auch Aktien, Rohstoffe und Verpflichtungen.

Mit MT5 aktivierte Verbesserungen

Obwohl MT4 und MT5 in Bezug auf die Benutzeroberfläche viel gemeinsam haben, werden an verschiedenen Fronten Verbesserungen vorgenommen, von denen einige im Folgenden beschrieben werden.

  • Mehr Ordertypen – Die Anzahl der ausstehenden Ordertypen wurde verbessert und Händler können jetzt ein Kauf-Stopp-Limit und ein Verkaufs-Stopp-Limit setzen. Dies war bei MT4 nicht der Fall, wo 4 solcher Auftragstypen verfügbar waren. MT5 hat zusätzliche Funktionen bereitgestellt, die es Händlern ermöglichen, zu einem optimalen Preis in den Markt einzutreten, selbst wenn sie die Bewertungen nicht überwachen können.
  • MQL5 – sowohl ein Vorteil als auch ein Nachteil, MQL5 ist die Programmiersprache, die in MT5 verwendet wird, um Expert Advisors zu erstellen. Es ist effizienter und einfacher zu bedienen, und Handelsoperationen werden auch durch Senden von Handelsanfragen mit einer einzigen Funktion durchgeführt. Auf der negativen Seite werden Händler, die von MT4 auf MT5 upgraden möchten, es als unpraktisch empfinden, dass sie keine EAs exportieren können. Das liegt daran, dass MQL5 eine völlig andere Programmiersprache ist.
  • Technische Analysewerkzeuge -38 technische Indikatoren, 44 Analyseobjekte, 21 Zeitrahmen und die Verwendung einer unbegrenzten Anzahl von Diagrammen stellen dies bei der Verwendung sicher MT5können Trader ihr Marktanalyseprogramm erweitern.
  • Markttiefe – ein weiteres Merkmal ist die Markttiefe (DoM), die je nach Volumen Gebote und Angebote von Finanzinstrumenten zu unterschiedlichen Preisen anzeigt. Mit diesem Tool können Händler die potenzielle Nachfrage oder das Angebot zu Bewertungen über oder unter dem Kassapreis sehen.
  • Wirtschaftskalender – Um den Zugang zu makroökonomischen Ereignissen und Wirtschaftsnachrichten zu gewährleisten, enthält MT5 auch einen Wirtschaftskalender. Immer wenn ein neuer Indikator veröffentlicht wird, können Händler die Zahlen innerhalb der Plattform sehen, ohne einen Online-Kalender ansehen zu müssen.
  • Weitere Vorteile – Richtlinien für die Ausführung mehrerer Aufträge, Vergütung, detaillierte Handelsberichte, ein Multithread-Strategietester und ein integriertes MQL5-Community-Diagramm sind alles Tools und Funktionen, die mit MetaTrader 5 verfügbar sind.

Aktuelle Finanzmarktbedingungen

Seit über einem Jahrzehnt verwenden CFD-Händler im Einzelhandel MT4, aber als ihre Bedürfnisse wuchsen, wurde MT5 zu einer natürlichen Lösung. Die Bestände sind gesichert und Der Dow Jones erreichte kürzlich einen neuen Höchststand, Anleihen aufgrund von Inflationszahlen unter Druck und Rohstoffe aufgrund von Lieferengpässen stark volatil sind.

Solche komplexen Bedingungen auf den Finanzmärkten zwingen Händler dazu, Handelstools zu verwenden, wie sie derzeit in MT5 integriert sind. Sie können technische und fundamentale Analysen kombinieren, die Korrelation zwischen Vermögenswerten nutzen und spezifische Handelsmöglichkeiten erkennen.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *