Mon. May 23rd, 2022

PDFs sind zu einer einfachen Möglichkeit geworden, Dokumente auf unseren Computern, Telefonen und Tablets zu speichern und zu speichern. Darüber hinaus können PDF-Dateien in jedem Webbrowser oder Programm geöffnet werden, das PDF-Dateien unterstützt. Zu wissen, wie man E-Mails im PDF-Format speichert, ist unglaublich nützlich und einfach!

Das PDF-Format hat Vorteile für Personen, die Dateien speichern und teilen müssen. Es ist nicht nur einfach, sondern hat auch Vorteile wie Kompatibilität mit allen Geräten, keine Dateigrößenbeschränkung usw.

Wussten Sie, dass es Möglichkeiten gibt, Ihre E-Mails als PDF-Dateien zu speichern? Es ist einfacher als Sie denken! Egal, ob Sie eine wichtige E-Mail zum späteren Nachschlagen speichern müssen oder nur eine physische Kopie haben möchten, befolgen Sie diese einfachen Schritte, und Sie können loslegen!

In diesem Artikel werden die Vorteile des PDF-Formats und das Speichern von E-Mails im PDF-Format erläutert, damit Sie E-Mails in PDF konvertieren können.

Was ist ein PDF?

Ein PDF ist ein tragbares Dokumentformat, das 1993 von Adobe Systems erstellt wurde. Es ist ein Dateiformat, das das Layout und die Formatierung eines Dokuments unabhängig vom Gerät, auf dem es geöffnet wird, beibehält. . PDFs können auf Computern, Tablets und sogar Smartphones gelesen werden!

Warum sollte ich eine E-Mail als PDF speichern?

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum Sie eine E-Mail als PDF-Dokument speichern möchten. Möglicherweise müssen Sie eine elektronische Kopie für Ihre Unterlagen aufbewahren oder die Nachricht als Anhang senden, ohne die ursprüngliche Formatierung zu verlieren. Manche sparen E-Mail pdf für Streitigkeiten und für rechtliche Zwecke, da ein PDF bei Ermittlungen nützlich sein und Beweise und Kontext liefern kann und leicht in ein Textdokument umgewandelt werden kann. Was auch immer der Grund ist, zu wissen, wie man E-Mails als PDF speichert, ist ein praktisches Werkzeug, das man in seinem Arsenal haben sollte!

Das Speichern der E-Mail als Datei hat folgende Vorteile:

  • Es ist schnell und effizient
  • Alle Inhalte werden in einem einzigen Dokument gespeichert
  • Es dauert länger, stellt aber sicher, dass unsere ursprüngliche Unterstützung intakt bleibt

Das Speichern der E-Mail als Datei hat jedoch einen Nachteil: Wenn Sie eine E-Mail mit mehreren Anhängen und Bildern erhalten, wird der gesamte Inhalt in einem einzigen Dokument gespeichert.

Aber die Vorteile überwiegen die Nachteile, da das Speichern von E-Mails als PDF sehr einfach ist und es einfacher macht, wenn wir in Zukunft auf diese Informationen zugreifen müssen!

Die Vorteile des PDF-Formats

Die Verwendung des PDF-Formats bietet viele Vorteile.

Sicherheit

Das PDF-Format bietet Ihnen Sicherheit, denn ohne entsprechende Software lässt sich ein PDF-Dokument nur schwer verändern. Sobald ein Dokument in PDF konvertiert wurde, kann es nicht mehr einfach bearbeitet oder bearbeitet werden, was nützlich sein kann, wenn Sie Informationen senden, die Sie nicht manipulieren möchten.

Kompatibilität

PDFs sind mit allen Geräten kompatibel: Computer, Smartphones und Tablets! Unabhängig davon, welche Art von Gerät jemand verwendet, kann er Ihre PDF-Datei öffnen und anzeigen. Es ist wirklich praktisch, da immer mehr Menschen auf andere Geräte umsteigen und wir in einer Welt leben, in der es keine Einheitslösung gibt.

Begrenzung der Dateigröße

Für PDF-Dokumente gibt es keine Dateigrößenbeschränkung! Das bedeutet, dass Sie große Dateien in einem leicht zugänglichen Dokument speichern. Egal, ob Sie eine große Datei versenden oder einfach nur alle Ihre Dokumente an einem Ort haben möchten, PDF ist die Antwort!

Bequemlichkeit

Das PDF-Format ist praktisch, weil es einfach zu verwenden und zu verstehen ist. Das Layout des Dokuments wird unabhängig davon beibehalten, auf welchem ​​Gerät es geöffnet wird, sodass Sie sich keine Gedanken über Formatierungsprobleme machen müssen. Außerdem können PDFs bei Bedarf einfach in andere Dateitypen konvertiert werden, was sie super vielseitig macht!

Flexibilität

Das PDF-Format ist flexibel, da es leicht an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann. Sie haben die Möglichkeit, ein Passwort hinzuzufügen und den Zugriff einzuschränken, Sie können die Seite ändern, die angezeigt wird, wenn jemand die PDF-Datei öffnet, und Sie benötigen keine Internetverbindung oder Software!

Grafische Integrität

Ein PDF zeigt genau den gleichen Inhalt und das gleiche Layout an, unabhängig vom Betriebssystem, Gerät oder der Softwareanwendung, auf der es angezeigt wird, wodurch es einfach ist, Informationen zu teilen und zu übertragen.

Mehrdimensional

Das PDF-Format ermöglicht das Einbetten unterschiedlicher Inhaltstypen – Text, Bilder und Vektorgrafiken, Videos, Animationen, Audiodateien, 3D-Modelle, interaktive Felder, Hyperlinks und Schaltflächen. All dies kann in derselben PDF-Datei kombiniert und als Bericht, Präsentation oder Portfolio organisiert werden, was es unglaublich nützlich macht, professionell aussehende Dokumente mit Wirkung zu erstellen.

So speichern Sie eine E-Mail als PDF unter Windows

Der Vorgang zum Speichern von E-Mails als PDF ist je nach verwendetem Computertyp unterschiedlich. Wenn Sie einen PC mit Windows verwenden, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie die E-Mail, die Sie als PDF-Dokument speichern möchten
  • Klicken Sie auf Datei > Drucken (oder verwenden Sie die Tastenkombination Strg+P)
  • Wählen Sie im Druckerdialogfeld Adobe Acrobat Reader DC aus der Liste der Drucker aus
  • Klicken Sie auf Eigenschaften
  • Ändern Sie unter Einstellungen die Ausgabe in Portable Document Format (.pdf)
  • OK klicken
  • Ihre E-Mail wird nun als PDF gespeichert!

So speichern Sie E-Mails als PDF auf dem Mac

Wenn Sie einen Mac verwenden, können Sie E-Mails im PDF-Format speichern, indem Sie diesen Schritten folgen:

  • Öffnen Sie die E-Mail, die Sie als PDF-Dokument speichern möchten
  • Klicken Sie auf Datei > Drucken (oder verwenden Sie die Tastenkombination Umschalt+Befehl+P)
  • Wählen Sie im Druckdialogfeld Adobe Acrobat aus der Liste der Drucker aus und klicken Sie auf Weitere Optionen. Dadurch gelangen Sie zu Ihren Druckeroptionen, wo Sie Einstellungen wie Papiergröße und Ausrichtung ändern können.
  • Wählen Sie im Dropdown-Menü „Format für“ die Option „Adobe PDF“ und dann unter „Einstellungen“ die Option „Standard“ oder „Mindestgröße“ für beste Ergebnisse.
  • Klicken Sie abschließend auf OK und schließen Sie alle anderen geöffneten Fenster
  • Ihre E-Mail wird nun im PDF-Format gespeichert!

PDFs sind aufgrund ihrer Kompatibilität zwischen Geräten und Plattformen zu einer immer beliebteren Methode geworden, um wichtige Dateien zu speichern. Sie eignen sich auch hervorragend zum Drucken, insbesondere wenn Sie eine qualitativ hochwertige Version eines Dokuments benötigen. Das Konvertieren von E-Mails in PDF ist eine einfache Möglichkeit, Ihre gesamte Korrespondenz an einem Ort aufzubewahren, egal ob für den persönlichen oder geschäftlichen Gebrauch.

Fazit

Jetzt wissen wir es So konvertieren Sie E-Mails in PDF, ohne sie zu drucken Bei unseren jeweiligen Maschinen gibt es ein paar Dinge zu beachten:

Speichern Sie beim Speichern von Anhängen wie PDFs immer die Originaldatei! Manchmal verlaufen PDF-Konvertierungen nicht wie erwartet und Sie benötigen möglicherweise die Originaldatei, um Formatierungsprobleme zu beheben oder die Bearbeitung zu erweitern. Stellen Sie sicher, dass Ihre Druckereinstellungen auf „An Seite anpassen“ eingestellt sind, wenn Sie eine E-Mail mit großen Bildern oder Text für einen genauen, ungeschnittenen Druck drucken. Bevor Sie bei all Ihren E-Mails auf die Schaltfläche „Drucken“ klicken, testen Sie sie!

PDF-Dateien können auf jedem Gerät mit installierter Adobe Reader-Software geöffnet und gelesen werden. Dazu gehören Macs, PCs, Smartphones und Tablets! Ob zu Hause oder unterwegs, Sie haben also immer Zugriff auf Ihre wichtigen E-Mails.

Das Aufzeichnen von E-Mails im PDF-Format ist eine fantastische Möglichkeit, Ihre Gespräche zu verfolgen, eine physische Kopie für die Verwaltung von Aufzeichnungen zu haben oder eine E-Mail mit großem Text oder Grafiken zu drucken, damit sie leichter zu lesen sind. PDF-Dateien sind mit Mac- und PC-Geräten kompatibel und können bei Bedarf einfach in andere Formate konvertiert werden.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.