Tue. Nov 29th, 2022

Beliebte Kryptowährungen als Bitcoin

Da wir in eine digitale Welt eingetreten sind, werden wir Zeuge vieler neuer Dinge. Kryptowährung oder digitale Währung ist eines dieser fantastischen Dinge. Nun, digitale Währung ist digitalen Transaktionen nicht ähnlich. Sehen wir uns die 10 beliebtesten Kryptowährungen außer Bitcoin an.

Bitcoin ist derzeit die beliebteste Kryptowährung. Sie können überprüfen bitcoinup-pro.com/ms für verschiedene Bitcoin-Codes. In der Kryptowelt stehen jedoch verschiedene Optionen zur Verfügung.

Wenn Sie diesen Artikel lesen, können Sie die zehn beliebtesten Kryptowährungen außer Bitcoin kennenlernen. Diese digitalen Währungen sind bei den meisten Menschen nicht so beliebt. Wir können Ihnen jedoch versichern, dass sie in der wachsenden Kryptowelt beliebt sein werden.

Was ist Kryptowährung?

Bevor wir mit den beliebtesten Kryptowährungen beginnen, müssen wir einige Grundlagen kennen. Einfach ausgedrückt, Kryptowährung ist digital oder virtuell Geld. Sie sollten Ihr Geld in einer digitalen Brieftasche aufbewahren.

Einige Kryptowährungen sind mit Kredit- oder Debitkarten verbunden. Die meisten werden jedoch nur auf digitalen Plattformen gepflegt. Kryptowährung ist so konzipiert, dass sie frei von Regierungs- und Bankmanipulationen ist. Aus diesem Grund ist diese Art von Währung nicht überall legal.

Sogar digitale Währung ist nicht überall verfügbar, einige Seiten wie bitcoincodesweden.com funktionieren sehr gut. Lassen Sie uns einige erstaunliche digitale Währungen herausfinden, die genauso nützlich sind wie Bitcoins.

  1. Äther

Wenn Sie nach einer Alternative zu Bitcoin suchen, gibt es nichts Besseres als Ethereum. Diese digitale Währung ist auf dem Markt ziemlich bekannt. Das Ziel hinter dem Design von Ethereum war es, den Menschen freien Zugang zu ermöglichen.

Ethereum ist die zweitgrößte Kryptowährung auf dem Markt. Ab Mai 2021 sind ungefähr 77,3 Milliarden US-Dollar auf Ethereum gebunden. Es wird erwartet, dass diese Währung in den kommenden Jahren immer beliebter wird. Ethereum-Entwickler entwirft ETH 2.0.

  1. Stellar

Stellar wurde für große Industrien entwickelt und ist derzeit eine der beliebtesten Kryptowährungen. Stellar wurde von Jed McCaleb gegründet und ist ein offenes Blockchain-Netzwerk. Er war Gründungsmitglied von Ripple. Allerdings verließ McCaleb Ripple, um diese digitale Währung zu entwerfen.

Wie oben erwähnt, eignet sich diese Währung sehr gut für große Transaktionen. Dies bedeutet, dass viele Finanzinstitute und Banken riesige Transaktionen miteinander tätigen können. Stellar hat eine Marktkapitalisierung von rund 6 Milliarden US-Dollar.

  1. Dogecoins

Nach Bitcoin ist Dogecoin derzeit die beliebteste Kryptowährung. Nun, diese digitale Währung wurde 2013 als Witz konzipiert. Dogecoin begann an Popularität zu gewinnen, nachdem Elon Musk, der Chef von Tesla, ihr seine Unterstützung gab.

Tatsächlich arbeitet er derzeit mit den Entwicklern von Dogecoin zusammen, um es nachhaltiger zu machen. Diese digitale Währung war 2021 die beste, die man kaufen konnte. Darüber hinaus hat Dogecoin eine der besten Community-Unterstützungen.

  1. Litecoin

Litecoin wurde 2011 eingeführt und ist eine der ältesten Kryptowährungen auf dem Markt. Diese digitale Währung wurde von Charlie Lee, einem ehemaligen Google-Ingenieur, entworfen. Litecoin ist eine Open-Source-Zahlungsplattform.

Viele Menschen glauben, dass diese digitale Währung Bitcoin ähnelt. Litecoin hat jedoch eine schnellere Transaktionsbestätigungszeit. Darüber hinaus wird diese Kryptowährung heutzutage immer beliebter, da sie zu den sechs wichtigsten Kryptowährungen auf dem Markt gehört. Litecoin hat einen Marktkapitalisierungswert von 10,1 Milliarden US-Dollar (Januar 2021).

  1. Erbsen

Polkadot wurde von Gavin Wood entwickelt und ist eine einzigartige Kryptowährung, die genehmigungsfreie und genehmigungspflichtige Blockchains miteinander verbindet, um zusammenzuarbeiten. Wood war eines der Hauptmitglieder von Ethereum. Er trennte sich jedoch, um Polkadot zu entwerfen.

Polkadot ermöglicht es Entwicklern, ihre eigene Blockchain zu erstellen. Allerdings müssen sie auch Sicherheitsmaßnahmen schaffen. Polkadot wird heutzutage immer beliebter und hat einen Cap-Wert von 11,2 Milliarden USD (2021, Januar).

  1. caspar

Casper, im Volksmund als „Builder’s Blockchain“ bekannt, ist heute zweifellos eine der beliebtesten digitalen Währungen. Casper wurde von Mati Greenspan, einem Kryptowährungsanalysten, entworfen.

Andererseits ist Casper als energieeffizientes Projekt konzipiert. Tatsächlich nennen viele Leute es die grünste Alternative zu Bitcoin. Laut dem Casper-Team ist diese digitale Währung 136.000 % energieeffizienter als andere Kryptowährungen.

  1. Zcash

Wenn Sie auf der Suche nach einer privaten Münze sind, sollten Sie sich Zcash ansehen. Diese digitale Währung unterscheidet sich erheblich von anderen, da sie zum Schutz der Privatsphäre der Menschen entwickelt wurde. Tatsächlich wurde es von Wissenschaftlern von Johns Hopkins und MIT entworfen.

Wo die meisten Kryptowährungen öffentlich sind, bietet Zcash geschützte Transaktionen. Aus diesem Grund ist Zcash derzeit eine der beliebtesten digitalen Währungen.

  1. Bitcoin-Geld

Bitcoin Cash ist eines der beliebtesten digitalen Mittel Währungen derzeit. Diese Währung wurde nach einem Streit zwischen Bitcoin-Minern und Entwicklern geschaffen. Nach dem Start im Jahr 2017 hat Bitcoin Cash die Blockgröße von einem MB auf acht MB erhöht, außerdem hat Bitcoin Cash eine schnellere Transaktion. Bitcoin Cash hat eine Marktkapitalisierung von etwa 8,9 Milliarden US-Dollar (Januar 2021).

  1. Binance-Münze

Wenn Sie sich für den Austausch und Handel von Bitcoin interessieren, hören Sie vielleicht den Namen Binance Coin. Diese digitale Währung wurde von Changpeng Zhao, einer der beliebtesten Börsen der Welt, entworfen.

Wie oben erwähnt, wird Binance Coin hauptsächlich als Token-Tauschzahlung verwendet. Daher wird es heutzutage sehr beliebt, da sich die Kryptowelt schnell entwickelt. Binance Coin hat eine Marktkapitalisierung von 6,8 Milliarden Dollar mit einem Marktwert von 44,26 Dollar.

  1. Monero

Genau wie Zcash ist Monero eine weitere sichere Kryptowährung. Diese digitale Open-Source-Währung wurde 2014 eingeführt und ist eine vollständig auf Spenden basierende Plattform. Aufgrund seines Sicherheitssystems wurde Monero mit zahlreichen kriminellen Transaktionen und illegalen Aktivitäten in Verbindung gebracht.

Die Entwickler arbeiten jedoch daran, das Ansehen dieser Währung zu steigern. Die Marktkapitalisierung von Monero beträgt ca. 2,8 Milliarden USD (Januar 2021) und einen Marktwert von 158,37 USD.

Fazit

Wie wir eingangs erwähnt haben, wird die Kryptowelt langsam populär. Wir werden also in naher Zukunft einiges sehen. Wir haben die zehn beliebtesten Kryptowährungen außer Bitcoin geteilt. Wenn Sie bereit sind, einen von ihnen zu verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie zuerst ausreichend recherchieren. Hench, du kannst dir auch Expertenhilfe holen.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *