Wed. Dec 7th, 2022

Chinas Regulierungsbehörde für den Cyberspace hat neue Richtlinien entworfen, die von den Internetgiganten des Landes verlangen, dass sie ihre Zustimmung einholen, bevor sie Investitionen oder Mittelbeschaffungen tätigen, teilten mit der Angelegenheit vertraute Quellen am Mittwoch mit.

Die von der Cyberspace Administration of China (CAC) vorgeschlagenen Anforderungen gelten für alle Plattformunternehmen mit mehr als 100 Millionen Benutzern oder einem Einkommen von mehr als 10 Milliarden Yuan (etwa 1,58 Milliarden US-Dollar), sagten sie.

Alle Internetunternehmen, die an Sektoren beteiligt sind, die auf der im vergangenen Jahr von Chinas Nationaler Entwicklungs- und Reformkommission veröffentlichten Negativliste stehen, müssen ebenfalls eine Genehmigung einholen, so die Quellen.

Die Quellen lehnten es ab, identifiziert zu werden, da die Informationen noch nicht öffentlich waren. Das CAC reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme von Journalisten unserer Partner-Nachrichtenagentur Reuters.

Die vorgeschlagenen Regeln sind die neuesten von Chinas zunehmend autoritären Regulierungsbehörden, die im vergangenen Jahr die einst freilaufenden Internetgiganten des Landes in Bereichen gezügelt haben, die vom Handel bis zur Verarbeitung von Benutzerdaten reichen.

In diesem Jahr veröffentlichte die CAC ein neues Regelwerk, das am 14. Februar in Kraft tritt und Plattformunternehmen mit Daten von mehr als einer Million Benutzern vorschreibt, Sicherheitsüberprüfungen zu bestehen, bevor sie sich im Ausland registrieren.

Das Plattform-Exekutivteam hofft, dass Ihnen der Artikel „Chinas Regulierungsbehörde für den Cyberspace entwirft neue Regeln für Internetgiganten“ gefallen hat. Automatische Übersetzung aus dem Englischen in eine wachsende Liste von Sprachen über Google AI Cloud Translation. Erste Meldungen über unsere offiziellen Content-Partner bei Thomson Reuters. Berichterstattung von Xie Yu, Yingzhi Yang und Zhang Yan. Redaktion von Brenda Goh und Jacqueline Wong. Redaktion von Rashmi Aich.

Sie können über die neuesten Entwicklungen in der Plattformwirtschaft auf dem Laufenden bleiben, Lösungen für Ihre wichtigsten Herausforderungen finden und auf unser Problemlösungs-Toolkit und unsere proprietären Datenbanken zugreifen, indem Sie Mitglied unserer wachsenden Community werden. Für eine begrenzte Zeit, Unsere Abonnementpläne beginnen bei nur 16 $ pro Monat.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *