Wed. Nov 30th, 2022

ASUS ROG Flow X13 mit Nvidia RTX 3050 Ti GPU

ASUS Republic of Gamers (ROG) gab heute das Upgrade bekannt ROG X13-Stream, der ultraportable 2-in-1-Gaming-Laptop mit der NVIDIA RTX 3050 Ti-GPU.

das Durchfluss X13 verfügt über einen AMD Ryzen 9 5900HS-Prozessor mit 8 Kernen und 16 Threads und einer Taktrate von 3,1 GHz, der mit 16 MB Cache bis zu 4,5 GHz erreichen kann, und eine Nvidia RTX 3050 Ti-GPU mit 4 GB GDDR6-VRAM. Mit einem 16:10-WUXGA-Bildschirm mit reicheren Details wiegt dieses leichte 13-Zoll-Gehäuse nur 1,3 kg und unterstützt 10 Stunden Videowiedergabe. Schließlich wird das aktualisierte Flow X13 auch mit einer optionalen externen GPU geliefert, die Leistung und Flexibilität in einem ultraportablen Formfaktor hinzufügt. Zusammen definieren das Flow X13 und XG Mobile neu, was mit einem 13-Zoll-Gerät möglich ist, und bieten Benutzern vielseitige Portabilität bei gleichzeitiger Bereitstellung von Gaming-Performance der Desktop-Klasse und On-Demand-Konnektivität.

ROG Flow X13 mit ROG XG Mobile unterstützt bis Nvidia RTX 3080 GPU

AMD Ryzen 9 5900HS mit Nvidia RTX 3050 Ti GPU

Mit dem leistungsstarken 8-Kern-Prozessor mit 16 Threads, der auf dem branchenführenden 7-nm-Prozess basiert, der eine hohe Leistung für anspruchsvolle Workloads und Spiele bietet. Die zweite Generation der Nvidia RTX-Technologie kombiniert neue Streaming-Multiprozessoren mit RT-Kernen der 2. Generation und Tensor-Kernen der 3. Generation, um die realistischsten Raytracing-Grafiken zu ermöglichen. Die fortschrittliche KI liefert DLSS-Leistung mit den Nvidia Reflex-Technologien, die die Latenz in ausgewählten Multiplayer- und NVIDIA-Übertragungen reduzieren Spiele. Effekte, die Live-Streams ein sofortiges Finish verleihen.

ROG XG Mobil

das ROG XG Mobil verfügt über ein optimiertes Design, das eine innovative neue Möglichkeit bietet, Gaming-Performance der Desktop-Klasse in ein Gaming-Kraftpaket zu bringen.Diese externe GPU verfügt über die GeForce RTX 3080-Laptop-GPU mit 150 W. Eine benutzerdefinierte PCIe 3.0 x8-Schnittstelle verbindet das XG Mobile direkt mit dem Prozessor mit Geschwindigkeiten, die eine schnellere Übertragungsgeschwindigkeit als Thunderbolt 4 bieten. Das gleiche Kabel enthält auch einen dedizierten USB 3.2 Gen 2-Link zur Stromversorgung eines integrierten I/O-Hubs mit ausreichender Konnektivität zur Stromversorgung ein vollständiges Desktop-Setup. Zusammen definieren das Flow X13 und das ROG XG Mobile neu, was mit einem 13-Zoll-Gerät möglich ist, und bieten Benutzern vielseitige Portabilität bei gleichzeitiger Bereitstellung von Gaming-Performance der Desktop-Klasse und On-Demand-Konnektivität.

ROG Flow X13 mit 120Hz WUXGA-Touchscreen

Das 13,4-Zoll-Display mit WUXGA-Auflösung verfügt über eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz im Vergleich zu 60 Hz der vorherigen Top-End-Modellvariante. Der Pantone-validierte IPS-Touchscreen kommt mit 100 % sRGB, 75 % Adobe und 75 % DCI-P3. Während Adaptive-Sync die Aktualisierungsrate des Panels mit der Bildrate der GPU synchronisiert, um Verzögerungen zu reduzieren, Stottern und Tearing zu minimieren, können Gamer auch ein Edge-to-Edge-Display genießen, das ein Seitenverhältnis von 16:10 mit mehr Platz für Symbolleisten und Registerkarten bietet. . Der Bildschirm ist mit Corning Gorilla Glass überzogen, um ihn vor Kratzern zu schützen.

Der Flow X13 hat ein schlankes, wandelbares Design mit einem 360°-Scharnier, das Flexibilität bietet, um sich Ihrem Flow anzupassen. Wechseln Sie in den Standmodus, um Ihren Bildschirm mit anderen zu teilen, oder in den Zeltmodus für beengte Platzverhältnisse, und profitieren Sie von einer verbesserten Kühlung, die die CPU-Temperaturen um bis zu 8 °C senkt.

das ROG X13-Stream wird für 7.499 AED in allen großen Elektronikfachhandelsketten erhältlich sein.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *